Buchen Sie IHren Aufenthalt

Entdecken Sie Jesolo

Cortellazzo und der Hafen

Cortellazzo liegt an der Stelle, an der der Kanal Cavetta in den Piave fließt. Das Gebiet von Cortellazzo erstreckt sich bis zum Meer (Jesolo Pineta) und zum Teil, am linken Ufer des Piave (zum Großteil in Eraclea) einschließlich der Laguna del Mort, einem Gebiet von gemeinschaftlicher Bedeutung und laut Legambiente einer der elf schönsten Strände Italiens. Es stellt ein Überbleibsel des alten Küstenstreifens dar, der seit dem Beginn des ersten Jahrtausends die Lagune von Venedig (die sich damals vom Po bis hin zum Isonzo erstreckte) von der Adria trennte.

Cortellazzo ist berühmt für seine maritimen Feste, die abendlichen Märkte sowie das kulinarische Fest “Cuoco in Piazza” mit gastronomischen Ständen auf Fischbasis, an denen jedes Restaurant Cortellazzos typische Gerichte anbietet. Die Stände werden an der Flussaue, an der Mündung des Piave aufgestellt.

Geschehen Jesolo